Servicepool

Aktuelles

30.11.2016

Der Stahlhandel von Morgen mit den Partners for Steel

Vollautomatisierte Anarbeitungslinien zum Bohren, Sägen, Strahlen und Oberflächenbehandeln sind die Zukunft für den Stahlhandel. Sie verschaffen einen erheblichen Vorsprung hinsichtlich eines...Mehr Informationen

Verschleiss-Schutzauskleidung

Neuauskleidungen und Reparaturen von Auskleidungen für Arbeitsbehälter von Gleitschliffanlagen aller Fabrikate und jeder Größe

Verschleiss-Schutzauskleidung bei einem Rundvibrator

Bei üblichen Verfahren zur Entfernung der Altauskleidungen werden die Arbeitsbehälter stark unterkühlt (bis zu -200°C), wodurch die im täglichen Einsatz entstandenen Spannungen noch verstärkt werden, was zu einem deutlich erhöhten Risiko der Rissbildung im Arbeitsbehälter führt.

Das einmalige Rösler Thermo-Strip-Verfahren entfernt die komplette Altauskleidung umweltfreundlich auf thermischen Weg in einer speziellen Entschichtungsanlage. Dabei findet gleichzeitig eine Wärmebehandlung des Metallmantels statt, wodurch die Lebensdauer des Gleitschliffbehälters zusätzlich verlängert wird. Im Anschluss daran werden die Kontaktflächen des jeweiligen Metallmantels gestrahlt, um eine perfekte Oberflächenbeschaffenheit für die Beschichtung zu erzielen.

Eine Neuauskleidung bei Rösler kommt einer Generalüberholung des jeweiligen Arbeitsbehälters gleich.

 

Mögliche Auskleidungsvarianten:

  • Heiß- und formvergossenes Polyurethan Rösler Adiprene plus
    - Spezialauskleidung für maximale Standzeit
    - nahtloser Auftrag
    - erheblich längere Standzeit als bei kalt-oder warmvergossenem Polyurethan
  • Rösler Polyurethan Rösler HD 90
    - Auftrag im Sprühverfahren
    - nahtloser Auftrag
    - leicht strukturierte Oberfläche verhindert ein "Ankleben" von leichten/flachen Teilen an der Behälterwand
    - hochverschleißfest
  • Neuauskleidung mit Spezialgummiplatten Super 2000/ Rösler
    - Polyurethanplatten "heißvergossen"
    - hochverschleißfest
    - Beschichtung auch vor Ort möglich.

Leihmaschinen zur Überbrückung des Auskleidungsverfahrens möglich

 

Hotline

Tel.:  +49 9533 / 924-0
Fax : +49 9533 / 924-300

Opens window for sending emailAfter Sales Service Gleitschlifftechnik

© 2014 Rösler Oberflächentechnik GmbH | Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Drucken