Gleitschleifen - Zahnrad

Trogvibratoren

Trogvibrator

Werkstückgrößen sind keine Grenzen gesetzt

Der Rösler Trogvibrator wird zumeist in Anwendungsbereichen eingesetzt, in denen der größte Rundvibrator aufgrund der Werkstückabmessungen nicht mehr ausreicht. Trogvibratoren eignen sich besonders für beschädigungsempfindliche Grossteile, die auch in separaten Kammern ohne gegenseitiges Berühren bearbeitet werden können. In unserem einzigartigen Programm bieten wir Ihnen unterschiedlichste Ausführungsformen in Arbeitsbehälterabmessungen von 180 mm x 530 mm bis 1500 mm x 4000 mm. Unsere speziellen Langtrogvibratoren haben einen Querschnitt von 850mm bei einer Länge von 6000mm.

PA-Trogvibratoren können sowohl für das Kugelpolierverfahren als auch zum Druckentgraten mit Polierkörpern aus Edelstahl oder mit herkömmlichen Schleifkörpern eingesetzt werden.
Economy-Trogvibrator der Baureihe TE, auch geeignet zum Kugelpolieren und Druckentgraten.
Trogvibrator der Baureihe TS mit einer Arbeitsbehälterbreite bis 1.100 mm und einer Länge von bis zu 3.000 mm.
Für einen wirksamen Schallschutz fertigen wir je nach Anforderung Schalldämmdeckel oder komplette Schalldämmkabinen.
In Trog- und Langvibratoren können berührungsempfindliche Werkstücke schonend bearbeitet werden.
Dieses ausgeklügelte Anlagenkonzept ermöglicht die einfache Separierung und Entnahme der Werkstücke nach der Bearbeitung. Geeignet beispielsweise für die Räderbearbeitung.
Mit kompletten Schalldämmschutz aus Edelstahl

Kontakt

Tel.:  +49 9533 / 924-0
Fax : +49 9533 / 924-300
E-Mail: info@rosler.com

© 2014 Rösler Oberflächentechnik GmbH | Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap